Home Sitemap Kontakt Impressum
Suche    
Donnerstag  • 29. Juni, 2017            
                 

  • Wir über uns
  • Das bieten wir
  • Landesvorstand
  • Kreisverbände
  • Archiv
  • Termine
  • Links
  • VBE-Medien
  • Junge Lehrkräfte
  • StudentInnen

  Jetzt Mitglied werden

Interner Bereich
   
 










"Stress im Klassenzimmer ? Neue Studie zur Lehrerbelastung?

Potsdamer Studie zur Lehrerbelastung ? April 2003

Prof. Dr. Schaarschmidt, Universität Potsdam, hat im Herbst vergangenen Jahres eine Studie zu den Belastungen im Lehrerbereich in Angriff genommen, die über die bisherigen, vorrangig ?arbeitszeitbasierten? Studien hinausgeht.



Die Studie kann abgerufen werden unter: www.vbe-sh.de - Kontakt oder Fax: 0431-673978.
Nachfolgend sind unter vier Aspekten die wichtigsten Schlussfolgerungen zusammengefasst:

1. Einflussnahme auf die Rahmenbedingungen des Lehrerberufs
· Erziehung als gesamtgesellschaftliche Aufgabe begreifen
· Verjüngung der Lehrerschaft
· Abbau von Bürokratisierung und "Verrechtlichung"
· weniger Kampagnen, mehr Ruhe und Kontinuität
· kleinere Klassen
· Möglichkeiten zum beruflichen Umstieg

2. Gestaltung der Arbeitsbedingungen "vor Ort"
· Klima der Offenheit und gegenseitigen Unterstützung
· Gemeinsamkeit in den Normen und Zielen der schulischen Arbeit
· Psychohygiene im Schulalltag

3. Personenbezogene Maßnahmen
· Kompetenzentwicklung
· effektive Arbeitsorganisation
· Entspannen und Kompensieren
· realistische Ansprüche und Erwartungen
· emotionale Stabilisierung

4. Qualifizierung der Nachwuchsentwicklung
· Realismus in der Berufsorientierung
· Beachtung der persönlichen Voraussetzungen
· Förderung von Handlungskompetenzen in der Ausbildung
Redaktion



                 

  Aktuelle Termine
  • 14.10.2017
    Norddeutscher Lehrertag
  • 16.11.2017
    Delegiertenversammlung des VBE


Mehr Gerechtigkeit
wa(a)gen.


  Tarifrecht (Infoschreiben)
  Dienstrecht
  Schulrecht
  VBE Partner
  Besoldung
  • Besoldungstabellen
  • Vergütungstabelle
  • Besoldungsvergleich
  • Pension





© 2002-2017 VBE SH e.V.